Google Analytics 4

Was ist Google Analytics 4?

Im Oktober 2020 hat Google die neueste Version von Google Analytics vorgestellt: Google Analytics 4 (GA4). Seitdem werden neue Properties (Unterkonten) nur noch als GA4-Property ausgewiesen. Bestehende Konten haben verschiedene Möglichkeiten: Entweder behalten sie ihren bisherigen Universal-Zugang, ergänzen um eine GA4-Property (dual) oder wechseln komplett zu einer neuen GA4-Property.

Google hat mit dieser Version die Technologie ihrer Analyseplattform grundlegend verändert. Nicht nur die Verlagerung von Seitenaufrufen zu Nutzern geht damit einher, sondern viele weitere Features vereinfachen Websitebesitzern nun das Tracking und die Möglichkeiten der Analyse.

Neue Features mit Mehrwert

GA4 bringt von Haus aus mehr Features und Komplexität mit. Fünf bereits definierte Ereignisse können zu der bisherigen Nutzer-Zählung automatisch ausgeworfen werden. Analyse-Spezialisten können nun direkt auf Daten zu Dateidownloads, Engagement mit Videoinhalten, Scrolltiefe, Klicks auf externe Links und die Website-interne Suche zurückgreifen. Auch das Anonymisieren der IP-Adressen gehört nun zu den Werkseinstellungen.

Zurück zum Lexikon

Kontaktmöglichkeiten ein bzw. ausblenden Kontaktmöglichkeiten ausblenden

Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen erfahren oder haben spannende Projekte? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anruf unter +49 228 28695920
E-Mail an
Projektanfrage zum Formular