Der elektronische Verweis

Hyperlinks dienen als Verknüpfung zu anderen elektronischen Dokumenten. Dabei kann es sich unter anderem um Links auf Homepages, Bilder, Videos und PDF-Dateien handeln. Es lassen sich hierbei interne Hyperlinks und Hyperlinks auf externe Webseiten unterscheiden. Als Synonym für Hyperlink hat sich mittlerweile die Kurzform Link eingebürgert.

Links und Suchmaschinen

Die Anzahl von Hyperlinks auf eine Homepage hat entscheidenden Einfluss darauf, an welcher Stelle Suchmaschinen die verlinkte Webseite listen. Entsprechend sollten Betreiber versuchen, möglichst viele Hyperlinks auf Homepages, Blogs und anderen Kanälen Dritter zu generieren. Google und Co. prüfen die Qualität der Links, sodass Spamming und Link-Einkauf nichts bringen und sogar negative Folgen im Ranking zeitigen kann.