Ad Blocker

Unter einem Ad Blocker, zu deutsch Werbefilter, versteht man ein Programm, das dafür entwickelt wurde, Werbung auf Webseiten auszublenden. Diese zumeist im Internet-Browser als Hintergrund-Plug-in fungierenden Tools filtern verschiedene Arten von Werbung, wie unter anderem Bilder und Video-Anzeigen, aber auch eindeutig als Werbung zu identifizierende Texte sowie Pop-ups.

Digitale Filteranlagen für werbefreies Surfen

Prinzipiell funktionieren Ad Blocker wie digitale Filteranlagen, die auf sogenannten Blacklists basieren und die dort hinterlegten URLs identifizieren, um die entsprechenden Inhalte auf einer Website zu blockieren. Darüber hinaus durchforsten die Programme den HTML-Code von Internetseiten auf bestimmte Ausdrücke, die auf Werbung hindeuten.

Zurück zum Lexikon

Kontaktmöglichkeiten ein bzw. ausblenden Kontaktmöglichkeiten ausblenden

Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen erfahren oder haben spannende Projekte? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anruf unter +49 228 28695920
E-Mail an
Projektanfrage zum Formular

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Die Daten werden zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken erhoben und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Klicken Sie auf „OK”, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung