Suchmaschinenoptimierung für kleine Unternehmen

Warum SEO auch für lokal verwurzelte Unternehmen unersetzlich ist

"Suchmaschinen ... was? Hier kennt uns doch jeder." So oder so ähnlich lautet oft die Antwort, wenn kleine, lokal fest verwurzelte Unternehmen mit der Überarbeitung und Professionalisierung ihres Internetauftrittes konfrontiert werden. Sicherlich sind gerade im ländlichen Umfeld die sogenannte "Mund-zu-Mund-Propaganda" oder die Präsenz in kostenlosen Lokalzeitungen ein nicht zu unterschätzender Werbefaktor. Aber was ist mit Unternehmen, die neben lokaler Stammkundschaft auch überregionales Interesse auf sich ziehen wollen, wie etwa Campingplätze, Restaurants, lokale Künstler oder Handwerker? Oft sind diese Unternehmen nur in einem sehr kleinen Umfeld bekannt, weil sie in den Suchmaschinen wie Google nicht auftauchen.

Dabei ist unser Land voll von diesen kleinen Spezialisten, die viel mehr Aufmerksamkeit verdient haben. Wir zeigen Ihnen einige leicht umzusetzende Maßnahmen, mit denen Sie auch als Lokalmatador überregionales Interesse erregen können.

1) Nutzen Sie Portale von Drittanbietern!

Neben Suchmaschinen wie Google gewinnen auch spezialisierte Suchportale immer mehr an Bedeutung. Yelp, TripAdvisor und Expedia, um nur einige zu nennen, stellen Plattformen zur Verfügung, auf denen sich unternehmen präsentieren können. All diese Portale weisen in der Regel eine soziale Komponente auf, die zur Interaktion mit Kunden und Interessenten einlädt. Auch Bewertungs- und Kommentarfunktionen gehören zu den Standards dieser Seiten.

Nutzen Sie die für Ihre Branchen relevanten Portale und sorgen Sie dafür, dass Ihre Kontaktdaten stets aktuell sind. Auf Anfragen sollten Sie schnell reagieren, um das Vertrauen Ihrer Interessenten zu wecken.

Mit Google my Business bietet der Internetriese selbst einen ähnlichen, branchenübergreifenden Service an, der fest mit der Suchmaschine Google verzahnt ist. Dieses Tool sollten Sie unbedingt nutzen, da es die Sichtbarkeit Ihrer Webseite im Google-Suchindex erheblich steigert.

2) Wissen Sie, wonach die Menschen suchen!

Die wenigsten Menschen suchen direkt nach Ihrem Firmennamen, sondern eher nach einer Kombination aus Dienstleistung und Gegend, also zum Beispiel "Schreiner, Eifel". Optimieren Sie den Inhalt Ihrer Seite auf relevante Suchwörter, um die Sichtbarkeit Ihres Internetauftrittes bei Google zu erhöhen.

Um herauszufinden, mit welchen Stichworten Besucher auf Ihre Seite aufmerksam geworden sind, gibt es einige nützliche Tools, die Sie einsetzen können, wie zum Beispiel:

  • Wordtracker
  • SEO Book
  • Google AdWords Keyword Planer
  • Schauen Sie sich eins oder mehrere dieser Werkzeuge an und optimieren Sie Ihren Content gezielt auf die gelieferten Ergebnisse.

3) Optimieren Sie Ihre Webseite!

Neben der reinen Keywordoptimierung spielt auch die User Experience für das Ranking bei Google eine entscheidende Rolle. Viele Ihrer Kunden kommen mittlerweile über mobile Endgeräte zu Ihnen und erwarten eine entsprechend optimierte Seite. Eine starr programmierte Seite mit klassischen Frames und einer Ausrichtung rein auf das Querformat schreckt heute jeden Benutzer ab, der mit einem Telefon oder Tablet auf einer Webseite vorbeischaut.

Google trägt dem Rechnung, indem nicht mobil optimierte Webseiten im Ranking herabgestuft werden.

4) Nutzen Sie die Sozialen Medien!

Im Internet sollten sie es so halten, wie in der analogen Welt: Gehen Sie dahin, wo Ihre potenziellen Kunden sind. Und im Internet tummelt die sich nun einmal in sozialen Netzwerken. Ganz gleich, wie Sie privat darüber denken - Ihr Unternehmen kommt heutzutage nicht mehr um eine Seite in sozialen Netzwerken herum. Nutzen Sie die Chance und treten Sie bei Facebook, Twitter und Co mit Ihren Kunden in Kontakt.

5) Schreiben Sie über lokale Themen!

Ihre große Stärke ist die lokale Verwurzelung. Nutzen Sie diese Stärke. Sorgen Sie auf Ihrer Seite für Content mit regionalem Bezug. Erzählen Sie von Ihrer Heimat, den Menschen und über lokale Projekte. Das schafft vertrauen und wirkt sich ebenfalls positiv auf das Ranking in Suchmaschinen aus.

Fazit

SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist auch für kleine lokale Unternehmen ein essenzielles Thema, dem neben lokaler Werbung eine immer größere Bedeutung zukommt.

Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen erfahren oder haben spannende Projekte? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anruf unter +49 228 28695920
E-Mail an
Projektanfrage zum Formular

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Die Daten werden zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken erhoben und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Klicken Sie auf „OK”, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung