Kennzahl in der Webanalyse

Unique Users/Visitors bezeichnet die Anzahl an Besuchern, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine Homepage aufrufen. Die Zeitspanne kann zum Beispiel einen Tag betragen. Bei mehrfachen Besuchen eines Nutzers innerhalb dieses Zeitraums zählen diese nur ein Mal. Die Identifizierung findet mittels IP-Adresse statt.

Zuverlässige Kennzahl, nur geringe Abweichungen

Dieses Verfahren erweist sich im Vergleich zur Angabe von Visits, bei denen ein User in kurzer Zeit eine Vielzahl an Besuchen generieren kann, als deutlich genauer. Es gibt nur mariginale Probleme: So besuchen vielleicht zwei unterschiedliche User über den gleichen Rechner die Website, das zählt dann nur als ein Unique User. Andererseits geht ein Nutzer eventuell mit zwei unterschiedlichen Geräten auf eine Homepage, das schlägt sich dann zweifach in der Statistik nieder.