Gestaltungsrichtlinien für das Webdesign

Unter Style Guide versteht man grundsätzlich Gestaltungsrichtlinien für Printerzeugnisse und Homepages. Diese Richtlinien sollen eine einheitliche Optik garantieren, bei einer Website zum Beispiel für sämtliche Seiten.

Vereinheitlichung zahlreicher Elemente

Zum Style Guide sollten zum Beispiel die Schriftart und die Schriftgröße gehören, Webdesigner sollten sich für jeweils eine Variante entscheiden und sie auf allen Seiten umsetzen. Sie sollten auch dieselben Formatierungen wählen, unter anderem für Zitate. Eine einheitliche Optik empfiehlt sich auch für die Farben, für Buttons und die Bildsprache. Die Bilder sollten nicht beliebig in der Größe variieren, stattdessen eignen sich ein bis drei Standardformate.