Fotos über Plattformen kaufen

Fotografen produzieren Stockfotos auf Vorrat und bieten diese über Plattformen zur Nutzung an. Dafür verlangen sie eine Gebühr. Bei lizenzfreien Bildern handelt es sich meist um einen Festpreis, Käufer können sie anschließend frei verwenden. Bei lizenzpflichtigen Fotos hängen die Gebühren dagegen von Faktoren wie Nutzungsart und bei Printmedien von der Auflage ab.

Vorteile für das Online-Marketing

Kunden finden auf den etablierten Plattformen einen riesigen Pool an Fotos. Damit geht der Vorteil einher, dass sie zum Beispiel für ihre Website rasch passende Bilder finden. Sie müssen nicht erst aufwändig einen Fotografen beauftragen. Vielfach überzeugen Stockfotos auch mit geringeren Kosten.