Software und Systeme zur freien Verwendung

Open Source bezeichnet sämtliche Software, bei der die Verantwortlichen den Quellcode veröffentlichen. Jeder kann die Programme damit selbst weiterentwickeln. Zudem dürfen Nutzer die Software frei verwenden. Das Gegenteil stellen kommerziell vermarktete Angebote dar. Open Source hat sich in vielfältigen Bereichen etabliert: Es existieren zum Beispiel Textbearbeitungs- und Bildbearbeitungsprogramme. User können auch Webpräsenzen und Onlineshops mit entsprechenden Systemen gestalten, WordPress ist ein bekanntes Beispiel.

Nutzen im E-Commerce

Insbesondere für Websites, Blogs und Shops nutzen viele Unternehmen Open-Source-Systeme. Die Vorteile liegen in den vielfältigen Gestaltungsoptionen und dem geringen finanziellen Aufwand. Kosten entstehen nur durch zusätzliche, gebührenpflichtige Plugins sowie durch die Beauftragung professioneller Internetagenturen für die Gestaltung.