SEO für regional tätige Firmen

Die lokale Suchmaschinenoptimierung (SEO) zeichnet sich durch den Anspruch aus, diese Optimierung für eine regional begrenzte Zielgruppe zu realisieren. Unternehmen mit beschränkter Reichweite erreichen damit optimal mögliche Kunden. Das empfiehlt sich zum Beispiel für ortsansässige Dienstleister wie Ärzte und Handwerker sowie Händler mit Ladengeschäft.

Umsetzung

Long Tail Keywords mit der Nennung des Standorts beziehungsweise von Städten in der Umgebung stellen ein probates Mittel dar. Für eine Hamburger Zahnarztpraxis kommen beispielsweise die Keywords „Zahnarzt Hamburg“, „Zahnarztpraxis Hamburg“ und „Professionelle Zahnreinigung Hamburg“ infrage. Darüber hinaus sollten sich Firmen mit ihrer Adresse und gegebenenfalls weiteren Angaben wie Öffnungszeiten bei Google My Business registrieren, anschließend tauchen sich mit dieser Anschrift in wichtigen Diensten wie der Suchmaschine und Google Maps auf.