Die lokale Suchmaschinenoptimierung

Local SEO bedeutet, dass Verantwortliche mit Suchmaschinenoptimierung speziell User in der Nähe des eigenen Standorts erreichen wollen. Das empfiehlt sich für alle regional begrenzten Angebote, zum Beispiel für Gaststätten und Ladengeschäfte. In Suchmaschinen hat Local SEO in zweifacher Weise Relevanz: Erstens suchen Nutzer gezielt mit der Nennung des Standorts, etwa „Blumengeschäft Leipzig“. Zweitens zeigen Suchmaschinen auch oftmals ohne diese Standort-Nennung lokale Angebote an, da sie User mittels der IP lokalisieren und Angebote in der Nähe zuerst listen.

Ansätze

Beim Local SEO kommen viele Methoden des gewöhnlichen SEO zum Einsatz, zudem pflegen Verantwortliche Keywords wie „Blumengeschäft Leipzig“ in die Texte ein. Unternehmen sollten sich auch bei Google My Business mit den Adressdaten anmelden, dann tauchen sie gesondert in den Suchergebnissen sowie bei Google Maps auf.