Quelloffenes Framework für JavaScript

Seit 2006 existiert jQuery als freie JavaScript-Bibliothek, welche Funktionen zur Navigation und Manipulation von Document Object Model (DOM) bietet. Die ursprüngliche Version hat John Resig konzipiert, die Weiterentwicklung verantwortet mittlerweile die jQuery Foundation.

Leichtere Programmierung

jQuery ermöglicht das Erstellen umfangreicher Klassenbibliotheken. Dank des Frameworks müssen Programmierer dafür nur wenig Quellcode schreiben. Das spart erstens Zeit, zweitens macht es den Quellcode übersichtlicher und damit handhabbarer. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich das Framework leicht bedienen lässt. In vielen CMS-Systemen ist jQuery integriert, Nutzer müssen sich entsprechend nicht detailliert damit auseinandersetzen.