Positives Erlebnis bei der Nutzung

Als Joy of Use bezeichnet man das Wohlbefinden beim Verwenden von Software oder beim Besuch einer Homepage. Dieses Gefühl entsteht durch mehrere Faktoren: So bedarf es einer großen Benutzerfreundlichkeit, User müssen das Jeweilige leicht bedienen können. Zugleich kommt es auf die Optik an.

Vorteilhafte Eindrücke auf einer Webseite

Joy of Use basiert bei Homepages auf einer optimalen Kombination aus einer eindrucksvollen Optik und einer hohen Funktionalität. Dies lässt sich zum Beispiel durch unterschiedliche Animationen erreichen, welche die Handhabung der Webseite nicht behindern und einen konkreten Mehrwert haben: Gestalter können beispielsweise durch animierte Grafiken einzelne Produkte optisch detailliert vorstellen. Als weiteres Beispiel dienen smarte Filter, bei denen sich die Suchergebnisse sofort nach dem Setzen und Entfernen von Häkchen anpassen.