Mischung aus Information und Unterhaltung

Der Begriff Infotainment setzt sich aus den englischen Wörtern information und entainment zusammen. In der Werbung bedeutet dieses Konzepts, dass Unternehmen mit unterhaltsamen Formaten für ihre Marke oder einzelne Produkte werben. Meist steht hierbei die Unterhaltung im Vordergrund, die Werbebotschaft flechten Verantwortliche geschickt ein. Dahinter steckt der Gedanke, dass sie mit Unterhaltsamen mehr Aufmerksamkeit als mit purer Werbung erreichen.

Vielfältige Realisierungsoptionen: multimedial und häufig interaktiv

Im Internet kommen vielfach kreativ und oftmals gestaltete Videos zum Einsatz. Auch interaktive Formen wie Spiele eignen sich für diesen Zweck. Zudem spielen Audio-Dateien und Animationen eine wichtige Rolle, meist in Kombination mit den anderen Arten.