Bereitstellung von Webspace

Als Hosting bezeichnet man die Verfügungstellung von Speicherplatz im Internet. Dieser Speicherplatz bildet die Grundlage für jede Webpräsenz. Hoster betreiben hierfür Server, Kunden können einen bestimmten Umfang an Webspace mieten. Alternativ können Verantwortliche für ihren Bedarf auch eigene Server installieren und den Speicherplatz ausschließlich selbst nutzen, das bedeutet aber einen großen Aufwand.

Den geeigneten Webhoster finden

Hoster stellen Webspace kostenlos oder gegen Gebühr zur Verfügung. Gratis Angebote gehen mit diversen Einschränkungen einher. Dazu zählen begrenzte Funktionen, sehr wenig Speicherplatz oder das automatische Schalten von Werbung. Zudem fragt sich bei der Auswahl, ob Dienstleister Zusatzleistungen wie ein CMS-System bieten.