Kampf gegen unerwünschte Mails und Beiträge

Mit Anti-Spam-Filter lassen sich Spam-Mails sowie in Blogs und Foren Spam-Postings unterbinden. Jeder guter Anbieter von Mail-Programmen verfügt über wirksame Filter, auf Servern lassen sich auch eigenständig effiziente Anti-Spam-Programme installieren. Auch Systeme für Blogs und Foren sind meist mit entsprechenden Filtern ausgestattet. Für Nutzer hat das einen großen Vorteil: Sie müssen nicht viele unerwünschte Mails und Beiträge manuell löschen.

Keine vollständige Sicherheit

Allerdings bietet Anti-Spam keinen kompletten Schutz. Mails und Beiträge können immer durch die Filterung durchrutschen. Bei E-Mails macht das wenig aus. In Blogs und Foren sollten Verantwortliche diese Postings aber schnell löschen, da sich ansonsten für User ein schlechter Eindruck ergibt. Speziell bei Blogs kann es sich auch empfehlen, Kommentare erst nach einer persönlichen Prüfung freizuschalten.