Beschreibung eines Hyperlinks

Beim Ankertext handelt es sich um den beschreibenden Linktext. Nutzer sehen auf Webseiten nicht die URL-Adresse, sondern stattdessen einen anderen Text. Bestenfalls zeichnet sich dieser durch Aussagekraft aus: Nutzer sollten genau wissen, welche Inhalte sich hinter einem Link verbergen. Grundsätzlich können Autoren aber auch einfache Linktexte wie „hier“ oder „Link“ formulieren.

Optisch hervorgehoben

Damit User Links erkennen, unterscheiden sich die Ankertexte vom restlichen Text. Die Darstellung kann zum Beispiel in einer anderen Schriftart, unterstrichen oder kursiv erfolgen. Die Länge des Linktextes sollten sich Verantwortliche gut überlegen. Häufig empfiehlt sich ein Text aus mehreren Wörtern oder einem Satz. Komplette Absätze sollten sie dagegen eher nicht als Ankertext verwenden, die optische Hervorheben solch langer Texte kann User stören.