Laravel Agentur Köln/Bonn

Mit Laravel programmieren wir bei mindtwo in Bonn für Sie effektive und elegante Web-Anwendungen. Laravel erleichtert die Programmierung von immer wiederkehrenden Features in Web-Projekten wie Authentifizierung, Routing, Sessions, Queueing oder auch Caching. Davon profitiert Ihr Web-Projekt, denn das Rad muss nicht mehr neu entwickelt werden. Selbst hoch individuelle Entwicklungen können wir mit Laravel wesentlich effektiver und für Sie umsetzen.
API Webentwicklung Icon

Laravel API Entwicklung & Integration

Mit Laravel entwickeln wir für Sie performante APIs oder binden so externe Services oder bereits implementierte eigene Anwendung komfortabel an. Dies bietet sich für die Integration diverser Systeme wie Customer Relationship Management, tiefergehenden Personalisierungen mittels Webanalyse-Insights oder auch Services wie pusher.com oder agolia.de an. Laravel kommt nicht nur für die individuelle Schnittstellenentwicklung zum Einsatz, sondern findet genauso Verwendung bei der Anbindung von bereit gestellten Schnittstellen.

Webanwendung Icon

Laravel Web-Anwendungen & SaaS

Mit Laravel entwickeln wir für Sie individuelle Web-Apps sowie SaaS (Software as a Service) Angebote. Neben der eigentlichen Funktionalität der Anwendung können Abrechnungssysteme unterschiedlichster Art realisiert werden: Staffellungen in Abhängigkeit der Nutzerzahlen oder Laufzeit, unterschiedliche Abrechnungsmodalitäten je nach gewähltem Funktionsumfang, Abrechnung in Abhängigkeit der Nutzungsintensität oder der Anzahl Transaktionen oder auch Freemium-Versionen sind denkbar. Mit Laravel Spark können Abonements, Rechnungsstellung oder Passwortverwaltung und noch vieles mehr bequem integriert werden.

CMS Icon

Laravel CMS und CRM Lösungen

Laravel bietet vielseitige und clevere Möglichkeiten um 100% maßgeschneiderte Content Management Systeme (CMS) oder komplexe Customer Relationship Management (CRM) Lösungen umzusetzen. Ein individueller und gut strukturierter Aufbau der Datenbank ermöglicht die spätere Weiterverarbeitung und Wiederverwendung der eingetragenen Daten. Laravel eröffnet zudem im eigens erstellten Backend ein sehr hohes Maß an Flexibilität und bietet umfassende Freiheitsgrade in der Strukturierung der Datensätze. Im Vergleich zu anderen fertigen CRM und CMS Lösungen können wir so für Sie die Web-Entwicklung und damit auch das Ergebnis sehr viel freier gestalten.

Website Consulting Icon

Laravel Online-Portale

Wir setzen Laravel auch für Online-Portale aller Art ein. Online-Services wie Newsportale, Themenportale, Communities, Jobbörsen oder auch Datingportale erfordern in der Regel einige Funktionalitäten mehr als dies für eine Business Website benötigt wird. Diese Online-Portale können mit Laravel schnell, sauber und performant aufgesetzt werden – von einfachen bis komplexen Funktionen. Beispielsweise sind Erweiterungen des Funktionsumfangs auch inklusive oder exklusive einer Bezahlfunktion möglich. Genauso wie exklusive Mitglieder-Bereiche auf dem Online-Portal abgebildet werden können.

E-Commerce Icon

Laravel E-Commerce Lösungen

Für die Erstellung Ihrer ganz individuellen E-Commerce-Plattform oder Online-Shop Integration bedienen wir uns auch des Laravel Frameworks. Nicht nur die Möglichkeiten zur individuellen Web-Entwicklung können wir für Sie mit Laravel im E-Commerce-Bereich voll ausschöpfen. Denn gerade für E-Commerce sind Schnittstellen zu Warenwirtschaft, Bestellabwicklung, Versand, Rechnungsstellung oder auch DATEV zur automatisierten Abwicklung der Transaktionen besonders relevant und mit Laravel ideal zu realisieren.

IT Service Icon

Laravel Unternehmensinterne IT-Services

Auch für ausschließlich im Unternehmen intern genutzte Anwendungen kann Laravel erfolgreich und sinnvoll zum Einsatz kommen. Speziell datenintensive Systeme oder Prozesse können wir mit Laravel flexibel abbilden. Interne Datenverarbeitung und damit verknüpfte Generierung von Reports lassen sich sehr gut mit Laravel einrichten. Auch einfache bis komplexe individuelle Intranet-Lösungen entwickeln wir mit dem Laravel Framework, denn auch hier sind entsprechende APIs meist von Bedeutung und lassen sich so passgenau einbinden oder ebenfalls maßgeschneidert entwickeln.

Laravel Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Laravel ist natürlich kein Suchmaschinenoptimierungs-Tool, aber auch Ihre Laravel-Website soll bei Google gut gefunden werden. Denn bereits auf den unteren Plätzen der ersten Seite der Google Suchergebnisse nimmt die Klickwahrscheinlichkeit rapide ab. Bei mindtwo verfolgen wir bei allen Web-Projekten stets einen ganzheitlichen Online-Ansatz und haben SEO immer im Blick. Bei all unseren Laravel Web-Projekten fließen relevante SEO-Faktoren bereits in der Web-Entwicklung mit ein. Wir implementieren SEO relevante Features wie hreflang, canonical oder haben auch die internen Link Juice immer im Blick. So stellen wir sicher, dass Sie auch für Google stets optimal aufgestelllt sind.

Online Marketing Icon

Laravel Online-Marketing

Insgesamt kann das Laravel Framework für das Online-Marketing Ihres Unternehmens wirkungsvoll zum Einsatz kommen. Wir entwickeln mit Hilfe von Laravel maßgeschneiderte A/B Tests, die Ihren Bedarf genau berücksichtigen. Daten aus den Tests können dann sehr gut verarbeitet und in entsprechenden Reports aufbereitet werden, damit Sie Ihre Kunden besser verstehen und kennenlernen. Auch personalisierte Aussteuerung von speziellen Inhalten je nach Benutzerverhalten lassen sich umsetzen. Natürlich kann eine solche Ausgabe von individuell zugeschnittenen Inhalten auch über Daten, die externe über eine Schnittstelle abgefragt werden, ausgelöst werden.

Responsive Webdesign Icon

Laravel Responsive Design

Alle von uns erstellten Laravel Projekte sind für mobile Endgeräte optimiert. Eine optimale Anzeige auf Mobilgeräten wie Smartphone und Tablets ist längst ein Standard, ohne den das Web nicht mehr auskommt. Wir setzen dabei auf moderne Entwicklung mit CSS und JavaScript pre-processoren. Laravel interne Tools wie das Node Paket Elixier, sichern uns eine maximale Flexibilität und gewährleisten eine reibungslose Funktionaltät für alle Endgeräte. Bei der Frontend Entwicklung erhalten wir zudem durch die Templating Engine Blade größtmögliche Freiheitsgrade für die responsive Gestaltung.


Laravel - Agentur Kön/Bonn

Laravel Fakten

  • Laravel wurde 2011 als Open-Source-PHP-Framework von Taylor Otwell initiiert
  • Basis von Laravel sind praxisbewährte Komponenten des bereits zuvor bestehenden PHP-Frameworks Symfony
  • Laravel ist eines der modernsten und intuitivsten Systeme auf dem Markt
  • Laravel eignet sich für Projekte jeder Größe – vom einfachen Webservice bis hin zur komplexen Enterprise-Applikation.
  • Mit Laravel kann noch schneller und stabiler im Test Driven Development und Agile Web-Development entwickelt werden
  • Laravel fördert nachvollziehbaren, sauberen und stylischen Code, der sich einfach pflegen und erweitern lässt

Benötigen Sie Beratung bei Ihrem Laravel-Projekt?


Laravel und PHP-Entwicklung

Laravel ist eine Web-Applikations Framework, das als Open-Source Projekt im Jahre 2011 initiiert wurde. Laravel wurde durch Ruby on Rails sowie .NET inspiriert und ist eines der neueren PHP-Frameworks. Als PHP-Framework basiert Laravel auf der im Web sehr weit verbreiteten Programmiersprache PHP. Viele der beliebtesten Content Management Systeme wie WordPress, TYPO3 oder Magento wurden ebenfalls auf Basis von PHP realisiert. Als PHP-Framework findet Laravel Anwendung für dynamische Webseiten und Web-Anwendungen. Dynamisch bedeutet, dass die Webseite nicht als statisches, fertiges Dokument vorliegt, sondern mittels PHP erst beim Aufrufen dieser aufgebaut und dann angezeigt wird.

In den Anfängen (90er Jahre) von PHP hatte die Programmiersprache einen schlechten Ruf in der Entwicklerszene, der sich dank der Weiterentwicklung und vielefältigen Einsatzmöglichkeiten von PHP in das genaue Gegenteil gekehrt hat. Die mittlerweile enorme Nutzerbasis und erfolgreiche Open-Source Projekte wie Composer (Paketverwaltungfür PHP-Komponenten) haben dazu maßgeblich beigetragen. Das Laravel Framework und auch weitere bekannte Frameworks wie Symfony oder YII basieren grundlegend auf diesen neuen Technologien.

Laravel in der Web-Entwicklung vielfach favorisiert

Seit dem Startschuss für das Open Source Framework Laravel in 2011 hat es sich weltweit als eines der populärsten PHP-Framework durchgesetzt. Es besticht besonders durch seine exzellenten Komponenten sowie seine elegante und gut strukturierte Syntax. Dank der Verbreitung und der Beliebtheit steht mittlerweile eine sehr große Community an Entwicklern, die Laravel nutzen, hinter dem PHP-Framework. Dieser Netzwerkeffekt kommt letztlich allen bestehenden und neuen Laravel Web-Projekten zugute. Auch wir bei mindtwo in Bonn schätzen die Vorzüge und Möglichkeiten, die Laravel bietet. Durch die verfügbare Long Time Version kann Laravel auch für businesskritische Applikationen einen dauerhaften Support, Updates und Sicherheit gewährleisten.

Über Laravel und das Laravel Ökosystem

Im Laravel Umfeld gibt es viele weitere, professionelle Komponenten und Bausteine, die effektiv in der Entwicklung mit Laravel eingesetzt werden.

Laravel ist eine Paket-Erweiterung für die Laravel Version 5.2+. Es bietet ein umfangreiches und stabiles Fundament und Gerüst für die Entwicklung von Laravel SaaS Web-Applikationen. Spark bietet Komponenten wie User Management, einfaches Frontend oder Integration von Zahlungsmöglichkeiten via Stripe und Braintree (PayPal) und viele weitere Funktionen, die in der Entwicklung eines SaaS-Produkts relevant sind. Allerdings ist es im Gegensatz zu Laravel nicht kostenlos nutzbar, sondern es kann eine Lizenz pro Installation erworben werden.

Laravel Lumen ist ein verschlanktes Laravel Framework, das sich auf die Basis-Komponenten beschränkt. Mit den reduzierten Laravel Funktionen ist es speziell auf das Entwickeln von REST APIs ausgelegt. Sämtlicher Code, der innerhalb des Lumen Frameworks entwickelt wird, kann jedoch problemlos in Laravel implementiert werden. Laravel Lumen wird parallel zu Laravel ebenfalls von Taylor Otwell programmiert.

Die Laravel Forge Plattform wird von Taylor Otwell selbst betrieben. Es steht als SaaS-Produkt bereit und wird zum Provisionieren und Betreiben von Laravel Servern auf Basis von Digital Ocean, AWS oder Linode Virtual Private Severn eingesetzt. Mit Laravel Forge können bequem PHP, nginx, MySQL, Redis, beanstalkd und weitere Software installiert werden. Ein Frontend zum Verwalten von z.B. Cronjobs ist auch Teil von Laravel Forge.

Laravel Elixir bietet eine saubere und funktionale API zur Definition von Standard-Gulp-Tasks für Laravel Anwendungen. Ein weiterer Vorteil: Elixir unterstützt auch eine Vielzahl der gängigen CSS und JavaScript Pre-Pocessors und sogar einige Testing Tools.

Mit Laravel Envoyer liefert auch Taylor Otwell selbst ein cleveres Deployment Tool, das auch eine GitHub sowie Bitbucket Integration inkludiert. Envoyer verspricht Deployments auf Laravel Servern sogar ohne sonst übliche Downtime. Zudem fungiert Envoyer auch als Monitoring Tool für Laravel Server (z.B. von Laravel Forge).

Laravel Valet und Laravel Homestead sind beides Entwicklungswerkzeuge, die das Entwickeln von Laravel Applikationen komfortabel vereinfachen. Laravel Valet ist eine All-in-One Serverumgebung für Apples OSX. Sowohl Laravel selbst als auch WordPress Systeme können damit lokal betrieben werden. Der Code wird dabei über einen PHP Webserver direkt auf dem Mac ausgeführt. Laravel Homestead hingegen stellt eine virtuelle Maschine als Vagrant Image zur Verfügung und stellt eine betriebsbereite Laravel Entwicklungsumgebung bereit.


laravel

Laravel Features

Die LTS Versionen bieten die längste Zeiträume für Support, Updates und Wartung. Für die LTS Releases, wie Laravel 5.1, werden für zwei Jahre Bug Fixes und für drei Jahre Sicherheits-Updates geliefert. Für die allgemeinen Releases werden die Bug FIxes nur für sechs Monate und Sicherheits-Updates nur für ein Jahr sichergestellt. Erstmal hört sich also ein Laravel LTS Release sinnvoll an.

Kehrseite dessen ist jedoch, dass man das Update auf die nächste Version vor sich her schiebt und nach Ablauf des LTS meist einen hohen Aufwand betreiben muss, um auf die nächste Version updaten zu können. Wir empfehlen unsere Kunden, möglichst am Puls der Zeit zu bleiben und auch Major Version Updates schnellstmöglich einzuspielen. Die benötigten Anpassungen werden dabei direkt vorgenommen, die Anwendung bleibt stets auf dem aktuellen Stand und man wird nach dem Ablauf der LTS nicht von einem Schlag getroffen.

In 2011 startet Taylor Otwell Laravel und auf der Laravel-Konferenz “Laracon” 2013 in Washington D.C. kündigte er erstmals den festen Release Cycle für Laravel an. Eine neue Laravel-Version wird nach wie vor alle sechs Monate veröffentlicht: eine Version im Juni und eine Version Ende des Jahres. Ein offizieller Release Cycle erlaubt es uns Entwicklern als Endnutzer des Laravel Frameworks Upgrades besser zeitlich und inhaltlich einzuplanen.

Laravel wird mit dem Object Relational Mapping (ORM) Eloquent und einem sehr guten Migrationssystem ausgeliefert. ORM ist eine Logik zum Darstellen von Objekten in relationalen Datenbanken. Für die Arbeit mit der Datenbank bietet Eloquent eine hervorragende und einfache ActiveRecord Implementierung. Jede Datenbank-Tabelle hat eine korrespondierendes “Model”, das mit genau dieser Tabelle verknüpft ist. Die “Models” erlauben es sowohl Daten aus der Tabelle abzurufen als auch neue Datensätze einzufügen. Sowohl Eloquent als auch das Migrationssystem harmonieren mit MySQL, Postgres, SQL Server und SQLite.

Laravel Migrations stellt einen Mechanismus bereit mit dem Datenbank-Tabellen erstellt und angepasst werden können. Migrations wird als “database agnostic” bezeichnet und kann mit jedem Database Management System kombiniert werden. Das erleichtert den Umgang mit der SQL Syntax und dem Database Engine für den die Tabellen erstellt werden. Zudem erlaubt Migrations auch das problemlose Zurücksetzen der letzten an der Datenbank vorgenommen Änderungen. Innerhalb eines Teams können mit Migrations auch sehr bequem Datenbank Schemata geteilt und gemeinsam bearbeitet werden. Zusammen mit dem Laravel Schema Builder können so leicht das Datenbank-Schema der Laravel Applikation gebaut werden.

Laravel bietet eine komfortable Methode die Datenbank mit Testdaten über Seeds zu befüllen. Gerade bei Anwendungen mit mehreren Entwicklungsumgebungen können so Basisdaten auf Knopfdruck in die Datenbank geladen werden.

Laravel Cashier steht seit der Laravel Version 4.2 zur Verfügung. Cashier bietet eine Schnittstelle, um Services zur Abonnement- oder Mietmodellabrechnung, wie Stripe oder Braintree, zu verwalten. Auch das Abwickeln von Coupons, Abonnement-Änderungen, Kündigungsfristen oder die Erstellung von Rechnungen in PDF sind mit Cashier möglich.

Socialite wurde mit der der Laravel Version 5.0 eingeführt. Mit dem optionalen Laravel Paket kann über einen vereinfachten Mechanismus die Authentifizierung mit verschiedenen Providern standardisierter API-Autorisierung, wie Facebook, Twitter, Google, GitHub oder Bitbucket, abgewickelt werden.

Blade ist der Standard Template Engine in Laravel seit der Version 2 im Jahre 2011. Die Syntax von Blade ist an ASP.net Razor angelehnt, ermöglicht jedoch eine sauberere Codierung der eigenen Templates. Der Template Engine erzeugt so keinen unnötigen zusätzlichen Code Overhead innerhalb der Laravel Anwendung. Der größte Vorteil des Einsatzes von Blade gegenüber der einfachen Codierungen in PHP ist, dass so entwickelte Templates sehr viel einfacher erneut verwendet und auch gesplittet werden können.

Laravel kann für jegliches Web-Projekt zum Einsatz kommen. Es ist sowohl für die Umsetzung eines einfachen RESTful Webservices einsetzbar als auch für die Entwicklung ausgewachsener Enterprise-Applikation das geeignete Tool. Mit dem Laravel Framework ist eine Applikation jederzeit auch offen für eine agile Weiterentwicklung. Selbst Szenarien mit einer Multi-Server-Landschaft sind ohne weiteren Auwand möglich.

TDD, die testgetriebene Entwicklung, beschreibt eine Entwicklungsmethode, bei der die Test vor dem eigentlich Programmcode festgelegt und geschrieben werden. Es wird ein Testszenario festgelegt, das entweder einen bereits bekannten Fehler oder eine neu zu implementierende Funktionalität beschreibt. Der Test kann per Definition zunächst im Programmcode nicht fehlerfrei ausgeführt werden. Der Programmcode wird jetzt mit möglichst minimalem Aufwand immer weiter angepasst, bis der Test fehlerfrei durchläuft.

CRUD – Creating, Reading, Updating, Deleting – Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Resourcen wird in nahezu jeder Anwendung verwendet. Laravel unterstützt dabei, den Prozess mit Resource Controllern zu vereinfachen. Diese erleichtern die Entwicklung und nutzen einige clevere Laravel Routing-Techniken.

Mit der Laravel Localization können Anwendungen auch in mehreren Sprachen angeboten werden. Das Laravel Lokalisierungs Feature bietet eine performante Möglichkeit Strings in verschiedenen Sprachen auszugeben.

Sie suchen eine Agentur für Ihre Laravel Entwicklung?

Wir freuen uns auf Ihr Projekt und übernehmen gerne die Weiterentwicklung bestehender Laravel Anwendungen oder entwickeln mit Ihnen gemeinsam eine neue Laravel Lösung. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Pflichtfelder sind mit (*) gekennzeichnet.