Laravel 5.5 setzt auf PHP7

Jetzt rechtzeitig aktualisieren

Das PHP-Framework Laravel ist dafür bekannt, stets ein Spiegel aktueller Technologien zu sein. So ist es kein Wunder, dass Taylor Otwell, der führende Kopf hinter Laravel, jüngst auf Twitter bekannt gegeben hat, dass Laravel 5.5 PHP7.0 oder eine modernere Version benötigt.

Laravel 5.5 in July 2017 will require PHP 7+ ?

— Taylor Otwell (@taylorotwell) 16. Dezember 2016

Was bringt PHP 7.0?

Neben einer Reihe neuer Entwicklerwerkzeuge bringen die PHP-Versionen der Siebener-Reihe vor allen Dingen ein gehöriges Plus an Geschwindigkeit - Geschwindigkeit, die mitunter bares Geld wert sein kann. So berichtete die Bloggingplattform Tumblr erst kürzlich von beeindruckenden Rückgängen bei Latenzen und Serverlast. Mit geringerer CPU-Leitung und damit geringerem Stromverbrauch wurden in einem Testzeitraum doppelt so viele Seitenaufrufe wie vor dem Update verarbeitet.

Wann kommt Laravel 5.5?

Laravel 5.5 wird aller Voraussicht nach nicht vor dem Juli 2017 auf den Servern zum Download bereitstehen. Trotzdem empfiehlt es sich, schon jetzt vorausschauend zu planen und die verbleibenden Monate in aller Ruhe für ein Update auf PHP 7.0 oder höher zu nutzen.

Fazit

Wenn im Sommer 2017 mit Laravel 5.5 eine aktualisierte Version des PHP-Frameworks erscheint, muss mindestens PHP 7.0 installiert sein. Nutzen Sie schon jetzt die Gelegenheit für ein Update ohne Stress.

Kontaktmöglichkeiten ein bzw. ausblenden Kontaktmöglichkeiten ausblenden

Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen erfahren oder haben spannende Projekte? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anruf unter +49 228 28695920
E-Mail an
Projektanfrage zum Formular

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Die Daten werden zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken erhoben und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Klicken Sie auf „OK”, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung